Seitenkopf


Gussasphalt allgemein

Farbbeispiele Gussasphalt



Gussasphalt kann bei entsprechender Bearbeitung ein hervorragender terrazzoähnlicher Fußboden sein. Die Gestaltungsmöglichkeiten reichen vom Schliffgrad (matt, seidenmatt, glänzend) über die Farbwahl bis zum Einsatz als Fußboden, Wandbekleidung...
Allerdings unterliegen gerade die Möglichkeiten bei der Farbwahl hauptsächlich finanziellen Einschränkungen. Gussasphalt besteht in aller Regel aus einem schwarzen Bindemittel. Es ist möglich dieses Bindemittel zu pigmentieren und so gedeckte Farben zu erlangen. Außerdem ist es möglich ein transparentes Bindemittel einzusetzen und mit Hilfe von Pigmenten ein Farbspektrum von hellgrau bis zu leuchtenden Farben zu erzielen. Farbasphalte sind bislang jedoch sehr kostspielig. Durch den technischen Aufwand beshränkt sich ihr Einsatz auf relativ große Bauvorhaben.
Realtiv leicht kann das Erscheinungsbild des Bodens über die Auswahl der Zuschlagstoffe beeinflusst werden.
 

Galerie : Farbbeispiele
zum Anzeigen auf die Bilder klicken.

Für eine vergrößerte Darstellung einfach klicken ( 117 ) Für eine vergrößerte Darstellung einfach klicken ( 91 ) Für eine vergrößerte Darstellung einfach klicken ( 94 ) Für eine vergrößerte Darstellung einfach klicken ( 93 )


geschrieben / geändert am : 18.08.2009